Um die Webseite für Sie zu personalisieren verwenden wir einen Cookie. Weitere Informationen.

Japanisch kochen in Deutschland

produktbild

Wie kann man japanische Gerichte mit in Deutschland erhältlichen Zutaten reproduzieren? Mit dieser Frage haben sich zwei Japaner intensiv beschäftigt.
Das Ergebnis ist dieses Kochbuch „Japanisch kochen in Deutschland“.

Beliebte Gerichte wie Ramen, gefüllte Teigtaschen, Hähnchen-Karaage, einfache gesunde Gemüsegerichte, detaillierte Herstellungsanleitungen traditioneller Lebensmittel wie Natto und Miso.
Das und vieles mehr finden Sie in den 46 Rezepten, die sich sowohl für Anfänger als auch Kenner der japanischen Küche eignen.

Beschreibung von Mahoroba Verlag

ISBN: 978-3-9819820-0-8

Verlag: Mahoroba Verlag

Preis: 14.00 €

inkl. MWSt. ggf. zzgl. Versandkosten.

Informationen zu: Versandkosten, Bestellung, Vertragsschluss, Zahlung, Widerruf,

Beschreibung:

Autoren
Hiroshi Toyoda
Geboren 1981 in Oita. Hat etwa vier Jahre lang in Tokio als Fotograf gearbeitet. Seit seinem Umzug 2012 nach Deutschland als selbständiger Food-Fotograf tätig.

Nimmt Aufträge vor allem von mit Michelin-Sternen ausgezeichneten Restaurants, Hotels, Caterings und Kochseiten im Internet entgegen. Kocht auch selbst mit Leidenschaft.


Yuki Shirono

Geboren 1992 in Osaka, aufgewachsen in Nara.
Nach ihrer Hochzeit 2015 nach Hamburg gezogen und seit einiger Zeit mit ihrem deutschen Gatten in einer bayerischen Kleinstadt ansässig.
Publiziert Mangas über das Kochen und Leben in Deutschland durch einen japanischen Verlag und ist hin und wieder auch auf Manga-Conventions zugegen.


Eigenschaften:
Seitenzahl: 76 Seiten
Erscheinungsdatum: 09.2018
Größe: 170 x 240 mm
Dicke: 7,5 mm
Gewicht: 238 g

Beschreibung von Mahoroba Verlag